Wer sind wir

Das Klima-Aktions-Bündnis für Bassum, Syke und Twistringen hat sich im September 2019 gegründet, um eine nachhaltige Zukunft in unserer Region zu gestalten. Wir sind engagierte Bürger, die gemeinsam Dinge beim Namen nennen und anpacken wollen.

Genug geredet – aktiv werden jetzt!

Die drohende Klimakatastrophe zeigt, dass das natürliche Ökosystem der Erde bei unserer aktuellen Form des Lebens und Wirtschaftens an seine Grenzen kommt. Das vergangene Jahrhundert hat Mitteleuropa und vielen anderen Regionen der Welt einen enormen Wachstums- und Wohlstands-Boom beschert. Wir alle hier haben von dieser Entwicklung profitiert und uns daran gewöhnt, dass unser Lebensstandard stetig steigt – uns alles immer einfacher, schneller und in größeren Mengen zur Verfügung steht.
 

Doch schon seit einigen Jahrzehnten wird eine Erkenntnis immer deutlicher: Diese Entwicklung geht auf Kosten unserer Lebensgrundlage und zukünftiger Generationen. Um dies aufzuhalten oder sogar ins Gegenteil umzukehren, ist ein grundsätzlicher Wandel notwendig. Dieser Wandel betrifft jeden von uns und muss von uns allen gemeinsam gefordert und gestaltet werden.

Ambitionierte Ziele kann man sich viele setzen, aber es braucht zielgerichtete und effiziente Maßnahmen, um diese Ziele zu erreichen. Lasst uns von anderen lernen, neue Wege gehen, mutig sein!

„Wenn viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten…“

In den drei Städten entwickeln mehrere Arbeitsgruppen für verschiedene Bereiche in regelmäßigen Treffen Projekt-Ideen und Zukunftsvisionen, die Schritt für Schritt weitergedacht und umgesetzt werden.

Wir möchten alle Menschen, egal ob jung oder alt, für das Thema Nachhaltigkeit begeistern und zusammen Wege in eine ressourcenschonende, gemeinschaftliche Form des Lebens und Wirtschaftens finden.

Für eine gute Zukunft für alle.

Jede*r ist eingeladen, sich über unsere Aktivitäten zu informieren, Fragen zu stellen und aktiv einzusteigen.

Wir wollen: